Javascript, DHTML, Java-Applets ...

 

PHP in den Version 3 und 4... (5 gerade erschienen - es wird noch damit “gespielt”)
steht für Personal Homepage Tools; inzwischen wird PHP als Abkürzung für PHP Hypertext Preprozessor verstanden. Als junge Programmiersprache aus dem Jahr 1995 hat sich PHP zwischenzeitlich als eines der beliebtesten Programmiersprachen etabliert, nicht zuletzt weil sie kostenlos ist und umfangreiche Angebote im WWW bereitgestellt werden.
PHP ist eine in HTML eingebette, serverseitige Scriptsprache die es ermöglicht, mit verhältnismäßig wenig Aufwand dynamische Webseiten im Internet zu erstellen. Die Seiten des NOF-Club® werden komplett mit PHP gesteuert!

NOF-Club® Mitglieder erhalten hier Scripte und Tipps für den Einsatz von PHP. Soweit Ihnen Ihr ISP eigenes PHP erlaubt (bitte auf die Versionsangaben achten), können Sie die Clubangebote für Ihren Webauftritt verwenden.


Clubmitglieder werben für ihre Site
 


Sie sind auch Clubmitglied und möchten kostenlos ein Mitgliederbanner schalten?
Dann schauen Sie hier nach weiteren Informationen ...

PHP - Scripte für Clubmitglieder